...das Bewertungssystem

1. Meine Rezensionen bestehen aus vier Teilen: 
        a) Daten in Steckbrief-Form
       (Autor, Format, ggf. Originaltitel und Übersetzer, ggf. Altersempfehlung des Verlags, Verlag,
        Seitenanzahl, ISBN, Preis)
       b) Inhalt
       c) Meine Meinung
       d) Fazit

2.  Spoiler:
In den Inhaltsangaben erfahrt ihr die Haupthandlung, wenn es sich nicht vermeiden lässt auch diverse Nebenhandlungen. 
Ich versuche meine Inhaltsangaben offen zu lassen, so dass man meine Rezension und das Buch lesen kann, ohne zu wissen, wie es ausgeht.

3. Objektivität gibt es bei mir nicht.
Ich bewerte die Bücher nach meinem Geschmack und Empfinden. 
Es kann also durchaus sein, dass euch ein Buch gefällt, das ich mit nur zwei Punkten bewertet habe oder ihr ein Buch grottenschlecht findet, welches ich in den Himmel hoch gelobt habe. 
Dinge wie die Covergestaltung oder die Aufteilung des Buches fließen normalerweise nicht mit in die Bewertung. 
Sollte dem doch der Fall sein, werde ich es natürlich in "Meine Meinung" erwähnen.


4. Die Bewertung erfolgt in






5 von 5  - Prädikat Lesenswert. Gefahr zum Wiederholungsleser zu werden.



4 von 5 - Exzellent und empfehlenswert.




3 von 5  - Immer noch ganz gut, kann aber nach einmaligem Lesen getrost weiterverschenkt werden.




2 von 5  - In Ordnung, aber nicht unbedingt sein Geld wert.



1 von 5  - Arm. Kauf könnte möglicherweise bereut werden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo Du,
wie schön, dass du dich hierher verirrt hast.Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern!


PS: Und ich freue mich natürlich immer über Kommentare und Feedback....das geht übrigens auch anonym ;)